Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Grundel macht fett ✓

  1. #1

    Grundel macht fett ✓

    Dementgegen lassen sich mit Kunstködern, den sogenannten Spinnen, Blinkern und Wobblern, in der Mosel immer größere Fische fangen. Durch das reichhaltige Angebot an Grundeln werden die Raubfische der Mosel immer größer. „Wir fangen inzwischen Barsche mit bis zu 60 Zentimetern“, sagt Beucher. „Als ich den ersten gesehen habe, war ich tatsächlich leicht geschockt. Das ist doppelt so groß wie früher. Auch Zander und Aale sind in den letzten Jahren deutlich größer geworden. Selbst Rapfen, die normalerweise an der Oberfläche jagen, sind jetzt am Grund bei der Grundeljagd zu erwischen.“

    https://www.volksfreund.de/region/mo...t_aid-64670177


    Wer nur eine kleine Pfanne hat, braucht keine großen Fische zu fangen!
    Petri wünscht Andreas

  2. #2

    AW: Grundel macht fett

    Na wenn da mal nicht jemand sein großes Latinum ausgepackt hat.

  3. #3

    AW: Grundel macht fett

    Ein Hoch auf die Grundel........Ein Invasiver Geselle, der den einheimischen Räubern nicht auf den Magen schlägt

    Wie die "Zeiten" sich ändern........und aus einem Fluch wurde ein Segen

    gruß degl

  4. #4

    AW: Grundel macht fett ✓

    ... und scheinbar auch reich, wenn ich diese Preise lese:

    https://www.bienenmadenmann.de/produ...rundel-ca-15cm

    Bummelig 1,-- € das Stück

    Da hat Bienemaden"mann" Silke was 'Feines' entdeckt.
    Wer nur eine kleine Pfanne hat, braucht keine großen Fische zu fangen!
    Petri wünscht Andreas

  5. #5

    AW: Grundel macht fett ✓

    Zitat Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
    ... und scheinbar auch reich, wenn ich diese Preise lese:

    https://www.bienenmadenmann.de/produ...rundel-ca-15cm

    Bummelig 1,-- € das Stück

    Da hat Bienemaden"mann" Silke was 'Feines' entdeckt.
    Not macht erfinderisch. Wobei mir gerade einfällt. Warum wird in der Trave eigentlich so wenig gesenkt? Ist doch erlaubt, soweit ich mich erinnere und im Traveschein lesen kann.
    Viele Grüße aus Ostholstein

    Manfred

    “Ist es beim Angeln wieder mau, ist der Angler auch bald blau !”


  6. #6

    AW: Grundel macht fett ✓

    Zitat Zitat von OHolsteiner Beitrag anzeigen
    Not macht erfinderisch. Wobei mir gerade einfällt. Warum wird in der Trave eigentlich so wenig gesenkt? Ist doch erlaubt, soweit ich mich erinnere und im Traveschein lesen kann.
    Weil oft Steine liegen oder Fahrräder oder Äste
    LG
    Tim und immer eine Handbreit Wasser unterm Köder

  7. #7

    AW: Grundel macht fett ✓

    Habe früher oft gesenkt, aber mit der Stippe macht es mehr Spaß und meistens ist es auch erfolgreicher. Grundeln hatte ich nie drauf, meistens nur Barsche und größere Weißfische. (Vor gut 20 Jahren konnte man auch kleine Stinte fangen.)

  8. #8

    AW: Grundel macht fett ✓

    Zandersenken liefen damals gut, Heringssenken ebenfalls.
    Wer nur eine kleine Pfanne hat, braucht keine großen Fische zu fangen!
    Petri wünscht Andreas

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •