Seite 49 von 52 ErsteErste ... 394546474849505152 LetzteLetzte
Ergebnis 577 bis 588 von 616

Thema: Gesammeltes

  1. #577

    AW: Anglerbörse Rendsburg 2020

    Zitat Zitat von dasAxelchen Beitrag anzeigen
    würde auch gerne Fahrgemeinschaft bilden..lieber Samstag, aber Sontag würde auch gehen.
    Moin Axel, melde mich rechtzeitig per PN bei Dir..
    Viele Grüße aus Ostholstein

    Manfred

    “Ist es beim Angeln wieder mau, ist der Angler auch bald blau !”


  2. #578

    AW: Anglerbörse Rendsburg 2020

    Prima Manfred.......................

  3. #579

    AW: Anglerbörse Rendsburg 2020

    So, zurück aus Rendsburg und Kaltenkirchen..

    Rendsburg war ganz nett, sehr voll und reichlich Angebote aus allen Bereichen des Angelns. Wirklich Schnäppchen machen aber kann man zumindest bei den Händlern nicht und wirklich neues bis auf ein paar Gummiköder und Mefo-Blinker von Eisele gab es auch nicht zu sehen.

    Trotzdem wurden einige wenige, aber interessante und amüsante Gespräche vor allem mit den Flohmarkthändlern gehalten. Eingekauft wurde hier allerdings relativ wenig. Was blieb? Ne olle Currywurst mit Pommes für 6,- Teuronen und auf zu Moritz nach Kaltenkirchen...

    ...und hier wurde es dann doch noch etwas teurer Davon aber morgen in einem anderen Thread mehr.
    Viele Grüße aus Ostholstein

    Manfred

    “Ist es beim Angeln wieder mau, ist der Angler auch bald blau !”


  4. #580

    AW: Anglerbörse Rendsburg 2020





    ist immer so wenn man in KAKI ist

  5. #581

    AW: Anglerbörse Rendsburg 2020

    Wir waren gestern in Rendsburg



    getroffen habe ich keinen
    es waren ja um 9 Uhr sehr viele Besucher da.
    Erst haben wir uns die Obere Etage angeschaut ........ etwas Kleidung gekauft







    bei den Privaten Verkäufern im Oberen Bereich habe ich nur zwei Blinker & einen Pilker gefunden.
    Dann ging es ins Erdgeschoss , sehr viele Besucher und Händler .



    zweimal sind wir durch die Gänge gelaufen und auch einige kleine Köder usw. gekauft.





    dann findet man(n) immer noch so ein kleinen Sch.... ,
    das möchte man einfach haben (5 Euro)



    oder das gute Stück



    und das gute Stück habe ich schon lange gesucht, bei Ebay werden die noch teuer gehandelt.
    Hier war es ein top Preis




    mir hat es gefallen, möglich das wir 2021 wieder vorbei schauen

    ich wünsche Euch eine schöne Zeit

    Thomas

  6. #582

    AW: Anglerbörse Rendsburg 2020

    Mensch Thomas,

    da wären wir uns ja fast auf die Füsse getreten Maxi und ich waren von ca. 11.30 bis ca. 13.45 Uhr vor Ort. Noch ne ekelhafte Currywurst vom Grillstand direkt vorm Eingang und dann ging es ab nach Kaltenkirchen.

    Nächstes Jahr werde ich dort wohl nicht aufschlagen, aber vielleicht wieder in 2 oder 3 Jahren.
    Viele Grüße aus Ostholstein

    Manfred

    “Ist es beim Angeln wieder mau, ist der Angler auch bald blau !”


  7. #583

    AW: Anglerbörse Rendsburg 2020

    Schöner Bericht und einige nette Teile dabei
    Wer nur eine kleine Pfanne hat, braucht keine großen Fische zu fangen!
    Petri wünscht Andreas

  8. #584

    AW: Anglerbörse Rendsburg 2020

    Zitat Zitat von OHolsteiner Beitrag anzeigen
    Mensch Thomas,

    da wären wir uns ja fast auf die Füsse getreten Maxi und ich waren von ca. 11.30 bis ca. 13.45 Uhr vor Ort. Noch ne ekelhafte Currywurst vom Grillstand direkt vorm Eingang und dann ging es ab nach Kaltenkirchen.

    Nächstes Jahr werde ich dort wohl nicht aufschlagen, aber vielleicht wieder in 2 oder 3 Jahren.
    wir waren von 9-12 Uhr in den Hallen.
    Essen wollten wir beide da besser nix (), zu Hause schmeckt es besser

  9. #585

    AW: Anglerbörse Rendsburg 2020

    Dat lohnt sich da echt nicht mehr, aber ein paar Pilker sind es dann doch geworden. Für meine Langelandtour im Mai brauchte ich noch ein paar in 150g, falls wir mal im Fahrwasser unser Glück probieren wollen. Speedy hat das soooo schöne Farben und ich konnte mich nicht entscheiden
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #586

    Fischfreies Gewässer = Aprilscherz oder was??

    Die Talsperre Kelbra soll jetzt als erstes Gewässer in Sachsen-Anhalt „Fischfrei“ werden. Verstößt Landesregierung jetzt gegen die eigene Natura 2.000 Verordnung und plant vorsätzlich ein Fischsterben im Stausee Kelbra? Die Angler befürchten auch irreparable Schäden an seltenen Fischarten und der Bachmuschel in der Flusslandschaft Helme.

    Die Mitglieder unseres Kreisanglervereines verstehen die Welt nicht mehr. Entgegen dem vorläufigen Betriebsplan und der Natura 2.000 Verordnung soll jetzt die Talsperre Kelbra noch kurzfristig im Februar 2020 restlos entleert werden. Ziel des „grünen“ Umweltministeriums ist es, die 500 ha große Talsperre Kelbra als erstes Gewässer in Sachsen-Anhalt fischfrei zu machen. Die Begründung ist mehr als abenteuerlich: „Die Fische können Wasservögel fressen und die Fische fressen den Wasservögeln das Futter weg.“
    https://www.nnz-online.de/news/news_...p?ArtNr=270144


    Ich bin mir nicht sicher, ob es nicht doch die "Versteckte Kamera" auch im Internet gibt. Das kann doch nicht wahr sein.

    Alles fischleer machen, wirklich alles...???




    Und so war es vor einiger Zeit:

    https://www.mz-web.de/sangerhausen/s...biet--32751586
    Wer nur eine kleine Pfanne hat, braucht keine großen Fische zu fangen!
    Petri wünscht Andreas

  11. #587

    AW: Fischfreies Gewässer = Aprilscherz oder was??

    Für'n Aprilscherz noch büschen früh, oder?
    Viele Grüße aus Ostholstein

    Manfred

    “Ist es beim Angeln wieder mau, ist der Angler auch bald blau !”


  12. #588

    Panzergrenadierdivision 6 setzt über den elbe lübeck kanal



    interesant das diese kante so ein hindernis für die panzer sind in unserem kanal

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •