Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Nisses Räucherstunden

  1. #1

    Nisses Räucherstunden

    Wer räuchern will, der muss für einen guten Abhänger sorgen.



    Manchmal hängen die fertigen Hühner wie im Schlaraffenland herum.



    Ein guter Rauchschrank ist die halbe Miete.



    Unser Hobby-Räucherer Nils *nisse* hat entsprechend gut vorbereitet und kann nun einhängen.



    Geräucherte Hühnerteile sind lecker, Haut knusprig, innen auf den Punkt gar, rauchig, bestens.



    Dann noch die ziemlich großen Forellen von simon und die Filetköpfe mit extra Verpackung (sonst halten die nicht).



    Das vergoldet im Laufe der Zeit nicht nur die Goldforelle.



    Eine richtig schöne Packung von Großportionsforellen, eigentlich fast schon Zwei-Personen-Forellen.



    Geholfen hat es nicht... lecker...

    Wer nur eine kleine Pfanne hat, braucht keine großen Fische zu fangen!
    Petri wünscht Andreas

  2. #2

    AW: Nisses Räucherstunden



    SABBBBBBBBBER

    das sieht mega legger aus

  3. #3

    AW: Nisses Räucherstunden

    Ja, es war ein schöner Tag.

    Nachdem der Räucherofen und ich, uns bekannt gemacht hatte,
    fanden wir schnell einen gemeinsamen Weg.

    Ich muss sagen, das Teil ist echt cool und
    meine Synapsen sprangen zwischen den kleinen grauen Zellen hin und her,
    auf der Suche nach neuen Ideen.

    Das es allen geschmeckt hat freud mich natürlich.

    Auf ein neues

  4. #4

    AW: Nisses Räucherstunden

    Mir läuft das Wasser im Mund zusammen Wann dürfen wir vorbei kommen?
    Viele Grüße aus Ostholstein

    Manfred

    “Ist es beim Angeln wieder mau, ist der Angler auch bald blau !”


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •