Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Vorstellung und suche nach Einheimischen Helfern

  1. #1

    Vorstellung und suche nach Einheimischen Helfern

    Hallo alle miteinander!
    Ich bin Rick 31 und aus Sachsen.
    Gemeinsam mit meinem Sohn und Vater haben wir vom 13.-20.04.19 eine Unterkunft in Schlutup gebucht. Am 16.04. Haben wir ein Boot gemietet.
    Wir freuen uns schon sehr auf den Urlaub und wollen gern Heringe, Dorsche, Plattfische und wenn es klappt Mefo's fangen, ausgestattet sind wir recht gut jedoch fehlt uns eine nette Begleitung der uns das ein oder andere zeigt. Vielleicht findet sich ja auf diesem Weg jemand der Lust hat neue Leute kennenzulernen und seine Erfahrungen zu teilen.
    In diesem Sinne ich würde mich sehr freuen es meldet sich jemand und man trifft sich mal.
    Liebe Grüße Rick

  2. #2

    AW: Vorstellung und suche nach Einheimischen Helfern

    Als Mitfahrer komme ich zwar nicht in Frage, da ich selbst im Urlaub bin in dieser Zeit, aber wenigstens ein paar Tipps kann ich schonmal geben:

    Wie groß ist euer gemietetes Boot? Davon hängt so ein wenig ab, wie weit ihr - guten Gewissens - rausfahren könnt auf der Suche nach Dorsch, Plattfisch und Co., Heringe werdet ihr wohl den ganzen Urlaub über auch von Land noch fangen können, auch direkt in Schlutup / Fabrikstraße.

    Auf dieser Karte könnt ihr schonmal planen, wo ihr hinfahrt. Die Karte zeigt recht deutlich und auch recht zuverlässig, wo ihr mit dem normalen Erlaubnisschein für die Trave angeln dürft, bzw. wo dann evtl noch zusätzlich ein "Küstenschein" erforderlich ist. Wenn ich mich nicht täusche, braucht ihr zusätzlich zu eurem gültigen Fischereischein noch die Bestätigung, dass ihr die 10 € Fischereiabgabe in SH für 2019 bezahlt habt. Evtl. geht alternativ auch irgendwie etwas mit nem "Urlauberschein" oder sowas, aber da weiß ich nichts drüber.
    Wichtig für die Fahrt mit dem Boot ist noch die rote "Ecke" vor der Travemündung, aus diesem Bereich müsst ihr mit dem Boot rausfahren, bevor ihr die Angeln auswerft, sonst könnte es Ärger geben.

    mehr fällt mir dann so spontan nicht ein ...

    tbc ...

  3. #3

    AW: Vorstellung und suche nach Einheimischen Helfern

    Außer vielleicht: Verlegt das Boot nach Niendorf oder Neustadt....
    Wer nur eine kleine Pfanne hat, braucht keine großen Fische zu fangen!
    Petri wünscht Andreas

  4. #4

    AW: Vorstellung und suche nach Einheimischen Helfern

    Danke erstmal für die ersten Tipps und Antworten. Wir haben das 3 Mann-Boot bei Martin's Angeltreff in Neustadt gebucht. Scheinbar schonmal eine gute Entscheidung. Wo würdet ihr dann hinfahren oder ist vielleicht jemand an diesem Tag auch unterwegs?

  5. #5

    AW: Vorstellung und suche nach Einheimischen Helfern

    Also würde denn direkt beim angelladen in neustadt fragen die wissen genau wo ihr da auf Ostsee müsst
    LG
    Tim und immer eine Handbreit Wasser unterm Köder

  6. #6

    AW: Vorstellung und suche nach Einheimischen Helfern

    Besteht die Möglichkeit in Schlutup neben Hering auch Dorsch und Plattfisch zu fangen oder ist die Wahrscheinlichkeit recht gering und lassen die Gewässer- bzw Bodenbedingungen in Schlutup es überhaupt zu, zu jigen und mit buttlöffel zu angeln? Hoffe die Frage ist nicht blöd? ��

    Einen Fischereischein haben wir alle 3, müssen demzufolge nur Abgabe für SH plus Küste und Trave schein holen oder? Bekommt man das alles im Angelladen in Lübeck?
    Könnt ihr eine Angelgeschäft empfehlen?
    Danke schonmal im voraus.

  7. #7

    AW: Vorstellung und suche nach Einheimischen Helfern

    Zitat Zitat von Rick1p0 Beitrag anzeigen
    Besteht die Möglichkeit in Schlutup neben Hering auch Dorsch und Plattfisch zu fangen oder ist die Wahrscheinlichkeit recht gering und lassen die Gewässer- bzw Bodenbedingungen in Schlutup es überhaupt zu, zu jigen und mit buttlöffel zu angeln? Hoffe die Frage ist nicht blöd? ��

    Einen Fischereischein haben wir alle 3, müssen demzufolge nur Abgabe für SH plus Küste und Trave schein holen oder? Bekommt man das alles im Angelladen in Lübeck?
    Könnt ihr eine Angelgeschäft empfehlen?
    Danke schonmal im voraus.

    Ja, möglich ist es Dorsch und Platte dort zu bekommen. Ja, es ist nicht wahrscheinlich. Ja, jiggen und löffeln geht. Nein, die Frage ist nicht blöd. Denn manchmal wird überraschend doch gedorscht oeer sogar Mefo gezogen. Aber die Zusammenhänge kennen nur ganz wenige. Und dann auch nur sehr grob.

    Ja, kriegst alles in den Angelläden. Beide sind gut, schau einfach, wer günstiger für dich liegt.
    Wer nur eine kleine Pfanne hat, braucht keine großen Fische zu fangen!
    Petri wünscht Andreas

  8. #8

    AW: Vorstellung und suche nach Einheimischen Helfern

    Zitat Zitat von Rick1p0 Beitrag anzeigen
    Besteht die Möglichkeit in Schlutup neben Hering auch Dorsch und Plattfisch zu fangen oder ist die Wahrscheinlichkeit recht gering und lassen die Gewässer- bzw Bodenbedingungen in Schlutup es überhaupt zu, zu jigen und mit buttlöffel zu angeln? Hoffe die Frage ist nicht blöd? ��

    Einen Fischereischein haben wir alle 3, müssen demzufolge nur Abgabe für SH plus Küste und Trave schein holen oder? Bekommt man das alles im Angelladen in Lübeck?
    Könnt ihr eine Angelgeschäft empfehlen?
    Danke schonmal im voraus.
    da kriegst du erlaubsnissschein http://www.angelnundmeher.de/
    buttlöffel kann gut klappen.Der ein oder andere dorsch und mefo ist in schlutup schon mal gelandet
    LG
    Tim und immer eine Handbreit Wasser unterm Köder

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •