Von Mündung bis Quelle misst die Trave 124 Kilometer. Zum kleinen Jubiläum begrüßte GUV-Vorsteher Gustav Stoffers aus Elmenhorst unter anderem Landesumweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) und Landrat Henning Görtz am Kneeden. „Das vorbildlich organisierte Projekt zeigt, wie Gewässerentwicklung, Naturschutz und Landwirtschaft in Einklang gebracht werden können“, sagte Albrecht. Das sensible Travetal ist auf rund 1280 Hektar zwischen Wardersee (bei Bad Segeberg) und Lübeck nach EU-Richtlinie ein Flora-Fauna-Habitat-Gebiet (FFH).
https://www.abendblatt.de/region/sto...atuerlich.html